RS Staplertechnik: Ihr Experte für die sichere Regelmontage

Größtmögliche Sicherheit und optimale Effizienz – wenn es um Lagertechnik und ganz besonders um die Themen Regale und Regalsysteme geht, stehen diese beiden Begriffe im Mittelpunkt. An eine moderne Regalanlage bei kleinen und großen Betrieben in Industrie und Gewerbe werden viele Ansprüche gestellt – und sie wird im Arbeitsalltag durch Ein- und Auslagervorgänge viel beansprucht.

Sicher für Mensch, Maschinen und Waren soll das Regalsystem – unabhängig von welcher Art – sein, gleichzeitig aber auch so gut geplant und zugänglich, dass kurze Wege und hohe Auslastung möglich sind – also auch die Betriebskosten klein bleiben.

An weitere Stelle steht dann noch die gesetzlich vorgeschriebene regelmäßige Regalinspektion und Wartung, die natürlich ebenfalls möglichst effizient und kostengünstig vonstatten gehen soll.

All diese Aspekte lassen sich vereinen, wenn von vorneherein gut geplant wird. Wir können dabei Ihr Partner sein, wenn es darum geht, Regalmontage von Anfang an auf „solide Stützen“ zu stellen – nicht nur was die Statik angeht.

Optimale Regale für alle Anforderungen

Unsere Experten planen mit Ihnen das optimale Regalsystem für Ihre Ansprüche – unter anderem abhängig von der Art der Lagerung, welche Waren, Produkte oder Zubehörteile dort gelagert werden sowie von den örtlichen Gegebenheiten ihres Unternehmens. Von Palettenregal, Fachbodenregalen über Einfahrregale, Kragarmregale sowie Paletten-Durchlaufregale oder Paletten-Einfahrregale sowie anderen Mehrgeschosseinrichtungen oder sogenannten Hochregalen – von Beginn an optimal auf die Anforderungen und örtlichen Gegebenheiten geplant, lassen sich später viele Kosten und unnötige Arbeit sparen.

Herstellerunabhängig planen wir nicht nur Ihre neue Regalanlage mit ihnen, sondern kümmern uns auch gerne als Dienstleister um die fachgerechte Montage. Dabei gibt es für verschiedene Hersteller und unterschiedliche Systeme eine Reihe von Vorschriften, Regeln und gesetzlichen Vorgaben zu beachten, die unter anderem in der Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV), Technischen Regeln und DGUV-Vorschriften zum Arbeitsschutz niedergelegt sind.

Auch die Vorgaben der DIN EN 15620 („Ortsfeste Regalsysteme aus Stahl – Verstellbare Palettenregale – Grenzabweichungen, Verformungen und Freiräume“), der DIN EN 15512 („Ortsfeste Regalsysteme aus Stahl – Verstellbare Palettenregale – Grundlagen der statischen Bemessung“) oder der DIN EN 15635 („Ortsfeste Regalsysteme aus Stahl – Anwendung und Wartung von Lagereinrichtungen“) sowie die DGUV Regel 108-007 (BGR 234) („Lagerreinrichtungen und -geräte“) sind bereits bei der Errichtung von Großregalanlagen einzuhalten.

Fachgerechte Montage durch qualifizierte Kräfte

Bei unseren fachlich hoch qualifizierten Monteuren können Sie sich sicher sein, dass Ihnen diese Vorgaben nicht nur bestens bekannt sind, sondern auch exakt eingehalten werden. Damit erhalten Sie in Ihrem Lager die optimale Regalanlage für die Zwecke Ihres Unternehmens, die alle Richtlinien und Schutzmaßnahmen einhält. Unser Montageteam spart Ihnen so nicht nur die Abstellung eigener Leute für die Regalmontage, sondern auch durch gute Planung und qualifizierte fachgerechte Montage viel Geld und Ärger für die Zukunft. Sie sind damit nicht nur in wirtschaftlicher Hinsicht und mit Blick auf die Arbeitssicherheit gut aufgestellt, Ihr Lager genügt damit auch allen gesetzlichen Vorschriften sowie den Anforderungen der Versicherungen.

Beachtung finden dabei auch Details für die Arbeitssicherheit wie etwa Durchschubsicherungen oder die besondere Kennzeichnungen unvermeidlicher Kreuzungsbereiche im Bereich des Regals. Rückwandgitter bei großen Regalsystemen sowie ein Rammschutz, um Beschädigungen der tragenden Elemente im Betrieb durch Gabelstapler und andere Lagertechnik zu verhindern, sind ebenfalls im Sinne der Sicherheit und der langen Lebensdauer Ihres Lagersystems empfehlenswert. Schließlich kann bereits ein leichter Stoß die statische Belastbarkeit tragender Regalelemente um bis zu 80 Prozent verringern.

Bei der Montage denken wir auch bereits an die zukünftige Wartung. Denn als Unternehmen sind Sie verpflichtet, Regalanlagen wie jedes andere Arbeitsmittel regelmäßig überprüfen und inspizieren zu lassen. Leichte Zugänglichkeit, gute Kennzeichnung und ebenso leichte Austauschbarkeit von Elementen, die im Betrieb leicht mal beschädigt werden können, lassen sich auch von Anfang an planen – und sparen dann Zeit und Geld bei der Regalinspektion oder der Regalreparatur, die wir ebenfalls gerne für Sie durchführen.

Selbstverständlich legen wir bei der Montage auch Wert darauf, die spezifischen Gegebenheiten des aufzubauenden Regalsystems sowie des Lagers in ihrem Unternehmen zu berücksichtigen. So müssen unterschiedliche Bodenniveaus und Neigungen nivelliert werden, unterschiedliche Schrauben und Bolzen benötigen exakte Montage mit spezifischen Drehmomenten, und Elemente mit späterer hoher Belastung müssen genau passen und ausgerichtet sein. All dies berücksichtigen unsere Fachkräfte bei der Regalmontage, die so wie wir über viele Jahre Erfahrung und hohe Qualifikation verfügen.

Selbstverständlich können Sie auch eigene Arbeiter zur Regalmontage abstellen. Wir planen dann mit Ihnen die besten Einsatzmöglichkeiten und welche Arbeiten in welchem Rahmen durch Fachpersonal qualifiziert überwacht werden müssen.

Unsere Arbeit als Dienstleister für Regalmontage können Sie dabei nicht nur in Anspruch nehmen, wenn es um den Aufbau einer ganz neuen Regalanlage geht. Gerne helfen wir Ihnen auch beim Umbau oder der Erweiterung bereits bestehender Regale in ihrem Lager. Dabei berücksichtigen wir selbstverständlich neue Erkenntnisse und Vorschriften und werden auch dabei ein auf höchstmögliche Sicherheit und Effizienz ausgerichtetes Regalsystem etablieren. Unter Umständen kann dabei auf Risikoanalysen und Schadenberichte aus vergangenen Regalinspektionen zurückgegriffen werden, um bekannte Gefahrenstellen im Sinne größtmöglicher Arbeitssicherheit optimal und fachgerecht umzubauen. Beispielsweise wenn es um die Ergänzung mit Anfahrschutz geht.

Eine weitere Dienstleistung in unserem Portfolio ist in dem Zusammenhang natürlich auch die, je nach Planung notwendige, teilweise oder vollständige Demontage bestehender Regalanlagen. Auch dabei garantieren unsere Regalmonteure schnelle und sichere Arbeit – je nach Gegebenheit auch im laufenden Betrieb.

Wenn Sie uns als Dienstleister für Regalmontage mit dem Aufbau ihrer Lager- und Regalanlagen beauftragen, können Sie sicher sein, die bestmögliche Lösung schnell und kostengünstig zu erhalten. Mit größtmöglicher Effizienz und unter Einhaltung aller sicherheitsrelevanten Vorschriften sind Sie mit uns in jedem Fall auf der sicheren Seite. Auch nach der Regalmontage sind wir gerne Ihr Partner.

So können wir die vorgeschriebene regelmäßige Wartung und Inspektion Ihrer Regalanlage durch unsere qualifizierten Regalinspektoren für Sie übernehmen – natürlich im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften nach der Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) und der DIN EN 15635, inklusive der entsprechenden Dokumentation.

Ferner haben wir Experten, die bei erkannten Beschädigungen von Regalelementen für eine schnelle, effektive und kostengünstige Regalreparatur sorgen können – ohne gleich ganze Elemente komplett neu aufbauen zu müssen.

Und nicht zuletzt sind wir in Süd- und Niederbayern Ihr zuverlässiger Partner rund um das Thema Gabelstapler und Lagertechnik. Wir vermitteln Ihnen neue oder gebrauchte Gabelstapler und Lagertechnik zum Kauf oder zur Miete. Darüber hinaus sind unsere Mitarbeiter Experten für Reparatur und Ersatzteilbeschaffung für Ihre Lagertechnik – gerne auch vor Ort in Ihrem Betrieb.

Sprechen Sie uns gerne an.